Konfliktlösung

Wenn zwei sich streiten ... muss die Führungskraft eingreifen. Konfliktlösung ist eine der Königsdisziplinen in der Führungsaufgabe, denn Sie müssen im richtigen Moment an den richtigen Enden des Knotens ziehen, damit sich "Verspannungen" entzerren und wieder neue positive Spannung aufgebaut wird. Oder anders ausgedrückt: damit die Konfliktbeteiligten ihre Puzzleteile wieder passend zueinander legen.

Unser Verständnis dabei ist: der beste Konflikt ist der, der gar nicht erst entsteht. Deshalb zeigen wir Ihnen nicht nur, wie Sie Konflikte lösen, sondern auch, wie Sie sie von vorneherein vermeiden. Natürlich können Sie Konflikte auch einfach laufen lassen nach dem Motto: die beruhigen sich schon wieder. In solchen Fällen greifen Konflikte jedoch häufig um sich und andere Mitarbeiter werden mit hineingezogen. Die Folge ist, dass alles nur noch schlimmer wird.

Beim Eingreifen in Konflikte oder beim Vermeiden derselben ist Fingerspitzengefühl gefragt. Wir zeigen Ihnen, wie dauerhafte Konfliktlösung funktioniert und wie Sie mit den Konfliktparteien verbindliche Vereinbarungen treffen. Wir sprechen auch über die Kontrolle der vereinbarten Lösung, damit die Beteiligten nicht wieder von vorne anfangen. 

Und damit sich Ihr Team weiter entwickeln kann. Denn Entwicklung findet nur statt, wenn die Konflikte beseitigt werden.

Natürlich helfen wir Ihnen auch gerne bei der Konfliktlösung in Ihrem Unternehmen. Ein Beispiel hierzu finden sie im Menüpunkt Moderation.